Dienstag, 18. November 2008

Tränenreicher Abschied

Wir haben heute den 18. November - es bleiben nur noch wenige Stunden, um sich vom alten Xbox 360-Dashboard zu verabschieden. Morgen erscheint per kostenlosem Update die lang ersehnte "New Xbox Experience", kurz "NXE".

Wie jeder gut informierte Besitzer einer Xbox 360 bereits weiß, wird das alte Dashboard grundlegend verändert. Die "Blades" der alten Fassung des Dashboards werden von den neuen "Slots" (links/rechts) abgelöst. Hinzu kommen die sogenannten Kanäle (hoch/runter), von denen sich Microsoft mehr Übersicht verspricht. In bewegten Bildern sieht das Ganze dann so aus:



Ehrlichgesagt bin ich etwas skeptisch.
Natürlich freue ich mich auf die zahlreichen neuen Features, wie etwa den eigenen Avatar (quasi das 360-Pendant zu Nintendo's Mii), den neuen Guide oder die Installation der Spiele auf die Festplatte, aber die gewünscht verbesserte Übersicht tritt, soweit ich das nach den zahlreichen Video-Präsentationen beurteilen kann, nicht wirklich in Kraft...ich würde sogar soweit gehen und derzeit noch sagen, dass eher gegenteiliges der Fall ist!
Die neutralen Tester der "NXE" hingegen sind schon jetzt vollends überzeugt.

Ich bin sehr gespannt und freue mich zugleich auf den morgigen 19. November!


MfG
Christoph "Yaab" Lucassen

Kommentare:

  1. Posten heute alle noch schnell über NXE? xD

    Ich lass mich morgen mal überraschen, wenn Live mal wieder down gehen wird. So wie letztes Jahr um Weihnachten rum. Denke trotzdem mal das NXE ein Erfolg werden wird. Alleine wegen des Gruppenchat lohnt es sich schon!

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin einer der "neutralen Beta tester" und ich sage es nochmal: Es ist großartig, freut euch alles^^

    AntwortenLöschen