Mittwoch, 19. November 2008

...und heute weine ich weiter!

Ich bin enttäuscht...ehrlichgesagt bin ich sogar schockiert!



Den erhofften Spaß an der "New Xbox Experience" (ich berichtete) hatte ich etwa für lächerliche 5 Minuten! Kurz nach dem "Willkommen beim Neuen Xbox Erlebnis"-Bildschirm gestaltete ich zwangsläufig meinen persönlichen Avatar, danach wurde ich in das kunterbunte Dashboard geworfen. Dieses sieht zwar nicht schlecht aus, bietet aber in etwa so viel Übersicht wie ein Labyrinth bei vollkommener Dunkelheit...von der Freundesliste will ich gar nicht erst anfangen, ich weiß schon jetzt, dass ich diese niemals benutzen werde! Einzige Alternative ist der neue Guide - was eigentlich als nette Erweiterung gedacht war, muss ab sofort das Dashboard vollwertig ersetzen.



Natürlich bietet die "NXE" viel mehr Informationen und Optionen zu den einzelnen Spielen, hat viel schönere Animationen und läuft zudem um einiges schneller, trotzdem wünsche ich mir schon jetzt das alte Dashboard zurück - gerne auch doppelt so langsam, weniger schön und komplett ohne Zusatzinformationen!
Mein Avatar geht mir übrigens schon jetzt mit seinem Rumgehampel mächtig auf'n Keks.

Ich starte eine Petition...das Update soll weg, auch wenn nur als Option!


MfG
Christoph "Yaab" Lucassen

Kommentare:

  1. stimmt ich war auch nicht so begesitert, aber wie mit allem neuen wird man sich schon dran gewöhnen ;) auch du yaab :)

    AntwortenLöschen