Samstag, 20. Juni 2009

Trügerische Erinnerungen

Kennt ihr den Film Kops?

Ich erinnere mich nur zu gerne daran, wie ich die schwedische Produktion vor vielen Jahren schon einmal gesehen habe. Damals ein lustiger Streifen, den ich zeitweise sogar als einen meiner Lieblingsfilme angegeben und mit Vergnügen weiterempfohlen habe.
Heute, gefühlte 15 Jahre später, kann ich dem Film definitiv nichts mehr abgewinnen - mehr als einige verhaltene Schmunzler waren leider nicht drin. Dabei entsprachen die durchweg positiven Kommentare auf der Verpackung und bei Amazon doch gänzlich meinen Erinnerungen.
Bin ich etwa älter oder die Gags schlechter geworden? Vermutlich beides!
Der DVD-Kauf gehörte dann damit wohl eher zum sprichwörtlichen Griff ins Klo.

Manchmal sollte man gute Erinnerungen einfach gute Erinnerungen bleiben lassen...


MfG
Christoph "Yaab" Lucassen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen