Mittwoch, 7. April 2010

Kuranyi

An den Bundesliga-Spieltagen drücke ich natürlich meinem VfL Wolfsburg die Daumen, dennoch gönne ich auch dem FC Schalke 04 jedes Tor. In den letzten Jahren war es noch eine totgesagte Mannschaft im Niemalsland der Tabelle, die sich mittlerweile zum ernsthaften Titelanwärter oder gar -favoriten entwickelt.
Erheblichen Einfluss in die Entwicklung der Gelsenkirchener hatte Felix Magath. Der Meistertrainer des vergangenen Jahres schaffte es sogar, den zuletzt so viel gescholtenen Kevin Kuranyi auf absolutes Meisterschaftsniveau zu formen.

Ein Top-Stürmer mit deutschen Wurzeln, der seine Bahnen im oberen Drittel der aktuellen Torschützenliste zieht, aber nicht mit zur bevorstehenden Weltmeisterschaft fährt?

Als Kevin Kuranyi bei einem Länderspiel im Oktober 2008 vorzeitig ausgewechselt wurde, flüchtete er zum Unmute des Nationaltrainers regelrecht aus dem Stadion. In Folge dieser Kurzschlussreaktion verbannte ihn Joachim Löw aus dem Nationalteam.
Den ehemals als Chancentod bezeichneten Stürmer weinten sicher auch nur die wenigsten Fußballfans hinterher - doch können wir uns erlauben, Kevin Kuranyi in seiner derzeitigen Verfassung nicht mit nach Südafrika zu nehmen?



Wäre die Situation vergleichbar mit unseren Torhütern - Adler, Neuer und Wiese bringen aktuell fast identische Leistungen - könnte man über keine Nominierung des Schalker Spielers sprechen, doch ist die Stürmerposition momentan ja eh schon "mittelmäßig" besetzt. Einzig Mario Gomez und Stefan Kießling bieten im noch laufenden Bundesligaalltag ihre Normalform.

Meiner bescheidenen Meinung nach sollte Herr Löw über seinen eigenen Schatten springen. An das, was sich vor eineinhalb Jahren im Zuge einer spontanen Aktion ereignete, denkt doch heute kein Mensch mehr.
Der Bundestrainer sollte Kevin Kuranyi begnadigen - so, wie es wahrscheinlich schon ganz Fußballdeutschland getan hat!


MfG
Christoph "Yaab" Lucassen

Kommentare:

  1. falsch kuranyi wurde nicht ausgewechselt hat nicht ma zum spiel kader gehört und sollte das spiel von der tribüne aus ansehen ist dort dann aber nach der halbzeit gegangen :)

    AntwortenLöschen