Freitag, 31. Dezember 2010

Top 5 Video Games of 2010

Zwar gab es schon einen kleinen Beitrag zu meinem Videospielejahr 2010, hier aber nochmal ein Rückblick kurz vor Jahresende in detaillierter Form und mit konkreten Platzierungen.


Top 5

1) Halo Reach (Xbox 360)
Eine gute Singleplayer-Kampagne und ein einzigartiger Mehrspieler-Modus machten mein am häufigsten gespieltes Spiel in diesem Jahr aus. Das Game of the Year 2010!

2) Angry Birds (iOS)
Kein anderes Spiel konnte mich in diesem Jahr länger an ein mobiles Gerät fesseln. Nur selten verspürt man eine derartige Motivation, ein Level erfolgreich abzuschließen.

3) F1 2010 (Xbox 360)
Nicht nur mein Rennspiel dieses Jahres, sondern auch aller Jahre zuvor. Ein Pflichttitel für Fans des motorisierten Sports!

4) Assassin's Creed: Brotherhood (Xbox 360)
Ich erwartete nur ein lahmes AddOn vom zweiten Teil der Serie, schließlich überraschte mich jedoch ein riesiges und eigenständiges Spiel. Der Überraschungshit in diesem Jahr!

5) FIFA 11 (Xbox 360)
Die Steuerung und das Spielgeschehen ist so realistisch wie nie. In diesem Jahr erstmals eindeutig besser als die Konkurrenz von Konami!


Enttäuschungen

1) Call of Duty: Black Ops (Xbox 360)
Die Gründe meiner Enttäuschung habe ich schon vor einigen Wochen in einem eigenständigen Beitrag veröffentlicht. Mir gefiel die Story einfach nicht!

2) Star Wars: The Force Unleashed 2 (Xbox 360)
Warum war das viel zu kurze Spiel nicht so gut, wie der noch viel kürzere Endor-DLC (80 MS-Points im Xbox Live Marktplatz)? Sollte nach diesem Totalausfall je eine Fortsetzung erscheinen, dann bitte in der Qualität des ersten Teils!


Leider NICHT gespielt

1) Red Dead Redemption (Xbox 360)
Ich bin leider nicht mit auf den Hype-Zug aufgesprungen, den die GTA-Entwickler in diesem Jahr haben losrollen lassen. Sehr peinlich. Wird in 2011 nachgeholt!

2) Donkey Kong Country Returns (Wii)
Zugegebenermaßen habe ich nie ein SNES besessen. DKC Returns hätte mir zumindest einen Hauch des damaligen Charmes vermittelt, den ich mir im folgenden Jahr allerdings nicht entgehen lasse.

3) Super Mario Galaxy 2 (Wii)
Der einzige Grund, warum ich das neueste Mario-Abenteuer in nächster Zeit nachholen sollte, ist Yoshi. Mal schauen, ob sich dazu noch die Zeit findet.


Meiner Meinung nach gab es sehr wenige Highlights in der ersten Jahreshälfte. Die großen Kracher erschienen, wie eigentlich in jedem Jahr, in der Weihnachtszeit oder in den Monaten davor.
Ich bin wahnsinnig gespannt auf die Releases des kommenden Jahres, zumal mit Crysis 2 und Kirby's Epic Yarn schon zwei ganz heiße Eisen im Feuer der ersten paar 2011er Monate liegen.

MfG
Christoph "Yaab" Lucassen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen